• 04825 / 5929 - 000
  • Info@Nord-Met.de
  • Versand innerhalb von 1-3 Werktagen
  • Ab 60 € versandkostenfreie Lieferung
  • 04825 / 5929 - 000
  • Info@Nord-Met.de
  • Versand innerhalb von 1-3 Werktagen
  • Ab 60 € versandkostenfreie Lieferung

Honigwein / Met

Sortieren nach:
Nord-Met Kirsche 700ml

Nord-Met Kirsche 700ml

(1 l = 19,86 €)

13,90 €

Ausverkauft. Anfang August ist die nächste Produktion fertig. Probiere in der Zwischenzeit eine der anderen leckeren Sorten!
Nord-Met Original 700ml

Nord-Met Original 700ml

(1 l = 19,86 €)

13,90 €

Ausverkauft. Anfang August ist die nächste Produktion fertig. Probiere in der Zwischenzeit eine der anderen leckeren Sorten!
Nord-Met Schwarze-Biene

Nord-Met Schwarze-Biene

(1 l = 28,43 €)

19,90 €

Nord-Met Kirsche | 6 Flaschen

Nord-Met Kirsche | 6 Flaschen

(1 l = 11,97 €)

23,70 €

Nord-Met Original | 6 Flaschen

Nord-Met Original | 6 Flaschen

(1 l = 11,97 €)

23,70 €

Ausverkauft. Anfang August ist die nächste Produktion fertig. Probiere in der Zwischenzeit eine der anderen leckeren Sorten!
Nord-Met Original | 11 Flaschen + 1 Gratis

Nord-Met Original | 11 Flaschen + 1 Gratis

(1 l = 10,97 €)

43,45 €

Ausverkauft. Anfang August ist die nächste Produktion fertig. Probiere in der Zwischenzeit eine der anderen leckeren Sorten!
Nord-Met Original | 21 Flaschen + 3 Gratis

Nord-Met Original | 21 Flaschen + 3 Gratis

(1 l = 10,47 €)

82,95 €

Ausverkauft. Anfang August ist die nächste Produktion fertig. Probiere in der Zwischenzeit eine der anderen leckeren Sorten!
Nord-Met Winter | 6 Flaschen

Nord-Met Winter | 6 Flaschen

(1 l = 11,97 €)

23,70 €

Was ist Met?

Met wird auch als Honigwein bezeichnet und ist ein Getränk, das aus Wasser, Honig und Hefe produziert wird. Es ist das älteste alkoholische Getränk und wurde schon vor 20.000 Jahren getrunken. Met war sowohl in Europa, Afrika und Asien weit verbreitet. Der Alkohol im Met wird wie bei Wein oder Bier aus Zucker gewonnen . Der einzige Unterschied ist, dass der Zucker für die Fermentation aus dem Honig genommen wird. Für die Herstellung des klassischen Honigweins benötigt man Honig, Wasser und Hefe. Es gibt aber auch Met-Sorten mit Kräutern, Früchten, Blüten oder Gewürzen. Met hat meistens einen Alkoholgehalt von 10-16 Prozent und ist in der Regel süß, er kann aber auch trocken sein. Auf Nord-Met.de kann man Met kaufen (Aus eigener Herstellung) und man findet alle wichtigen Informationen über den leckeren Honigwein. Im Folgenden wird die Geschichte näher beschrieben:

Geschichte

Wie bereits erwähnt, ist Met älteste alkoholische Getränk der Welt. Wissenschaftler fanden Aufzeichnungen von vor über 20.000 Jahren aus Afrika, die auf Met hinweisen. Dort ist Met per Zufall in den Baobab-Bäumen entstanden. Die Baobab-Bäume können sehr groß werden und sind innen hohl. Dadurch bieten sie ideale Nistbedingungen für Bienen. In den Regenzeiten wurden diese Bienenstöcke überflutet. In der Luft befindet sich immer etwas natürliche Hefe, wodurch sich mit der Zeit aus Regenwasser, natürlicher Hefe und Bienenhonig Met gebildet hat. Als die Menschenden Met zu jener Zeit entdeckten, wurde es schnell beliebt aufgrund der berauschenden Wirkung.

Altes Ägypten

Auch die alten Ägypter produzierten bereits vor 5.500 Jahren Met. In alten Steingefäßen wurden Reste von Met-Getränken gefunden. Von Ägypten aus wurde Met auch nach Asien, aber vor allem nach Europa gebracht.

Germanen

Besonders beliebt war Met bei den Germanen, die vor ca. 2.000 v. Chr. bis 500 n. Chr. existierten. Met wurde quasi das Nationalgetränk und war ein Zeichen für die Götter und wurde für Zeremonien und Rituale verwendet. Viele Germanen tranken Met auch vor Schlachten. Die damaligen Druiden fertigten ein Gebräu aus Met und Pilzen an, um die Berserker stark, furchtlos und unbesiegbar zu machen. Viele römische Gelehrte berichteten von dieser Wirkung, dass die Krieger furchtlos in die Schlacht zogen und Angst und Schrecken verbreiteten.

Wikinger

Auch bei den Wikingern war Met sehr beliebt. Jede Siedlung besaß eine Met-Halle, in der die Einwohner und Reisende das kostbare Gold trinken konnten. Auch für die Götter der Wikinger hatte Met eine wichtige Bedeutung. Nach dem Tod in der Schlacht kommt ein Wikinger als Belohnung nach Walhalla, was übersetzt so viel wie ''Met-Halle der Götter in Asgard'' heißt. Dort spießten und tranken sie mit den Göttern. Für die Wikinger war Met das Getränk der Götter. Met wurde auch für seine heilende Wirkung bei Kriegs-Verletzungen geschätzt.

Mittelalter

Im Mittelalter wurde Met ebenfalls von vielen Kulturen getrunken. Sogar Karl der Große trank nach einer Schlacht ein Gebräu aus Kräutermet und Wasser. Zu seiner Zeit wurden sogar extra Bienen gezüchtet, um das flüssige Gold herzustellen. Doch mit der Zeit sank die Beliebtheit des Mets. Im 11. Jahrhundert begannen die Zivilisationen in Europa Getreide anzubauen. Aus dem geernteten Getreide wurde Brot und Bier hergestellt, das in der Produktion viel günstiger war. In vielen Teilen Europas wurde Met daher vom Bier verdrängt. Die Herstellung wurde auch immer teurer, sodass es sich nur Adlige und die Klöster zur damaligen Zeit leisten konnten. Im Süden Europas wurde Met von Weiß- und Rotwein verdrängt.

Heute

Heute wird Met wieder immer beliebter. Menschen legen viel Wert Nachhaltigkeit, wodurch sich das Qualitätsbewusstsein verändert hat. Es ist ein natürliches Produkt und bietet eine unglaubliche Geschmacksvielfalt. Für viele ist Met eine echte Alternative zu Craft Beer, leckeren Weinen oder einen Gin Tonic geworden. Einen großen Anteil am neu aufkommenden Interesse sind auch vor allem die Serien Vikings und Game of Thrones, in denen Met eine wichtige Rolle spielt und von den Charakteren getrunken wird.

Nord-Met

Süß oder trocken, still oder perlig, mit oder ohne Früchte - Met ist vieles, aber niemals monoton. Mit den richtigen Gewürzen und Früchten lässt sich jede nur erdenkliche Art von Met zaubern. Bei Nord-Met bekommst du momentan 4 Verschieden Sorten Met zu kaufen. Mein Met ist nicht zu süß aber auch nicht trocken - Feinherb ist das passende Wort für Met von Nord-Met. Aber überzeug dich selbst!